• |
A A A
  • English
  • Polska
Montag, 21 Oktober 2019, Namenstag: Jakuba, Urszuli

Uschhorod

Uschhorod (Ukraine) - 2008


Uschhorod ist die fünfte Stadt, mit der Krosno den Partnervertrag unterzeichnete. Die Stadt zählt 120.000 Einwohner und ist Hauptstadt der Oblast Transkarpatien, das im Westteil der Ukraine liegt und direkt an die Slowakei, Ungarn, Polen und Rumänien grenzt. Uschhorod ist eine der ältesten Siedlungen in der Ukraine. Die erste urkundliche Erwähnung über die Stadt stammt aus dem Jahre 872. Seit dem 10. Jh. war die Festung Uschhorod ein Teil Altrusslands. Seit der Hälfte des 11. Jhs. bis zum 13. Jh. war die Kleinstadt Uschhorod ein Teil des Ungarischen Königreichs und später des österreichischen Staates von der Familie Habsburg. Seit 1919 war Uschhorod die Hauptstadt von Karpatenrussland, die zur Tschechoslowakei gehörte. Seit dem November 1938 bis zum Oktober 1944 gehörte sie zu Ungarn. Nach der Befreiung der Stadt durch die Rote Armee gehörte sie, als die wichtigste Stadt der Oblast Transkarpatien zur sowjetischen Ukraine. Seit dem Zerfall der Sowjetunion ist Uschhorod die Hauptstadt der Oblast Transkarpatien in der unabhängigen Ukraine.

Zu Sehenswürdigkeiten von Uschhorod gehören:
- Schloss von Uschhorod aus dem 13. Jh.
- Landschaftsmuseum von Transkarpatien
- Die griechisch-katholische Kirche aus dem Jahre 1777
- Sankt-Anna-Rotunde aus dem 12. Jh.
- griechisch-katholischer Dom aus dem Jahre 1646
- die längste Lindenallee Europas (2,2 km lang, im Jahre 1928 gesetzt)

Die Geschichte der Zusammenarbeit zwischen Krosno und Uschhorod

Anfang der 90-er Jahre Zusammenarbeit zwischen der Vorkarpaten-Wirtschaftskammer in Krosno und Transkarpatien-Industrie- und Handelskammer in Uschhorod.
November 2002 Unterzeichnung des Intentionsbriefes durch Piotr Przytocki, den Stadtpräsidenten von Krosno, und Wiktor Pogorełow, den Bürgermeister von Uschhorod.
November 2006 Besuch der Delegation aus Krosno in Uschhorod – Unterzeichnung von der Erklärung der gemeinsamen Realisierung des Projektes „Vorkarpaten-drei-Städte. Polnisch-ukrainische Zusammenarbeit“.
Mai 2007 nächster Besuch der Delegation aus Krosno in Uschhorod im Rahmen der Realisierung des Projektes „Vorkarpaten-drei-Städte. Polnisch-ukrainische Zusammenarbeit“.
Juli 2007 Besuch der Delegation aus Uschhorod in Sanok und Krosno.
September 2007 Besuch der Delegation aus Krosno in Uschhorod (Jubiläumsfeier 114 Jahre Anlegung der Stadt Uschhorod).
Oktober 2007 Besuch der Delegation aus Uschhorod in Krosno im Rahmen der Realisierung des Projektes „Vorkarpaten-drei-Städte. Polnisch-ukrainische Zusammenarbeit“.
November 2007 Unterzeichnung der Erklärung über die gegenseitige Zusammenarbeit zwischen Krosno und Uschhorod.
29. Februar 2008 Annahme durch den Stadtrat des Beschlusses über die Unterzeichnung des Partnervertrags zwischen Krosno und Uschhorod.
12. März 2008 Unterzeichnung des Partnervertrags zwischen Krosno und Uschhorod.

 

Multimedia

  •